Für Details bitte auf den Termin klicken

Bibelgespräch

(mit kleinem Imbiss)

Donnerstag, 16. Mai 2019, 11:00 - Uhr

Pfarrhaus Alt-Reinickendorf 21

Sup. i. R. K.-H. Kanstein und andere Bibelleser

Die Gottesgerechtigkeit,
Römer 9, 30 – 10, 17

Wir laden neu ein zum Bibelgespräch, mit dem Thema Israel und die Kirche, Christen und Juden.
Für den Donnerstags-Termin laden wir auch die ein, die lieber zu Hause Mittag essen und beim Bibelgespräch gern eine Tasse Kaffee oder Tee trinken und einen Keks oder ein Stück Obst essen. Das gemeinsame Essen war bisher an den Donnerstagen ein Ausdruck der Gemeinsamkeit.
Ein weiterer Bestandteil war und ist das Gespräch über das, was der einen oder dem anderen am Herzen liegt, was ihm oder ihr „über die Leber gelaufen“ ist.
Der Bibelgesprächskreis ist sowohl am Dienstag als auch am Donnerstag als Gesprächskreis gedacht, in dem jeder und jede zu Wort kommen kann, erst zu alltäglichen Themen und dann zu einem Bibeltext, in den nächsten drei Monaten Texte aus Römer 9-11. Der Apostel Paulus ringt mit der Tatsache, dass sich zwar ein Teil der Juden seiner Zeit dem christlichen Glauben angeschlossen hat, wie er selbst, die Mehrheit aber nicht. Er glaubt wie alle Christ*innen an die Gotteszuwendung durch Jesus von Nazareth, durch den Juden, der am Kreuz gestorben und der auferstanden ist. Die Mehrheit der Juden und Jüdinnen seiner Zeit glaubte nicht wie er. Aber Gott hat sie doch zu seinem Volk gemacht! Die Christenheit hat gelernt, diese Kapitel des Römerbriefes neu zu lesen. Das wollen wir im Bibelgesprächskreis auch tun.

 

 

 

   

Ev. Luther-Kirchengemeinde Alt-Reinickendorf | Alt-Reinickendorf 21 | 13407 Berlin | 030-495 3048 | post(at)elkar.de

Mit dem Besuch unserer Internetseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok